Operating Instructions

Operating Instructions - English

Automatic Model Instructions

IMPORTANT – All Automatic watches need movement to function properly and to self wind. This will usually occur while being worn. Please be aware that if an Automatic watch is not worn for a day or two, it will stop working. In such circumstances, it is best to hand wind the watch in order to get the automatic movement working properly again.

 
Hand Winding:

Twist the crown (located at position 1) in a clockwise direction for approximately 30 rotations in order to achieve full winding.

Time Setting:

Pull out the crown to position 2 and rotate the crown in a clockwise direction in order to move the hands to the desired time setting. Once done, press the crown back to position 1.

Mini Dials: The dial on the right hand side is a 24 hour counter which works in synchronisation with the hour hand.

Day/Night Dial:

The bottom dial, often referred to as the 'Sun and Moon' dial, simply denotes the difference between day time and night time with the sun symbol changing to the moon symbol as the day progresses. The 'Sun and Moon' mini dial underneath moves in an anti-clockwise direction and compliments the Sun & Moon display by depicting the day time and night time hours into quarters of the 24 hour day.

Bedienungsanleitung - Deutsch

Anweisungen Für Automatische Modelle
WICHTIG – Alle Automatikuhren benötigen Bewegung, um richtig zu funktionieren und sich selbst aufzuziehen. Dies geschieht normalerweise während des Tragens. Bitte beachten Sie, dass eine Automatikuhr nicht funktioniert, wenn sie für ein oder zwei Tage nicht getragen wird. In solchen Fällen ist es am besten, die Uhr von Hand aufzuziehen, damit das automatische Uhrwerk richtig funktioniert.


Aufziehen von Hand:

Drehen Sie die Krone (in Position 1) ungefähr 30 Umdrehungen im Uhrzeigersinn, um ein vollständiges Aufziehen zu erreichen.

Zeiteinstellung:

Ziehen Sie die Krone in Position 2 heraus und drehen Sie die Krone im Uhrzeigersinn, um die Zeiger auf die gewünschte Zeiteinstellung zu bewegen. Wenn Sie fertig sind, drücken Sie die Krone zurück auf Position 1.

Mini-Zifferblätter: Das Zifferblatt auf der rechten Seite ist ein 24-Stunden-Zähler, der synchron mit dem Stundenzeiger arbeitet.

Tag/Nachtwahl:

Das untere Zifferblatt, oft auch als "Sonne und Mond" bezeichnet, unterscheidet zwischen Tag- und Nachtzeit, wobei das Sonnensymbol im Laufe des Tages zum Mond-Symbol wechselt. Das darunterliegende Mini-Zifferblatt "Sonne und Mond" bewegt sich gegen den Uhrzeigersinn und ergänzt die Anzeige von Sonne und Mond, indem es die Tages- und Nachtstunden in Viertel des 24-Stunden-Tages darstellt.